Die DEKAs Technologie

All-in-One Multivitamin- und Mineralpräparate

DEKAs Vitamins bietet eine Reihe von Multivitamin- und Mineralpräparaten mit verbesserter Vitaminabsorption für Patienten mit Mukoviszidose, Patienten, die sich einer bariatrische Adipositaschirurgie unterzogen haben, und für Patienten mit cholestatischer Lebererkrankung.

Das Abgabesystem von DEKAs verpackt die fettlöslichen Vitamine und Mikronährstoffe in kleine wasserlösliche Pakete (Mizellen). Unser Abgabesystem ist richtlinienkonform und klinisch getestet.

DEKAs Abgabesystem für fettlösliche Vitamine

Bestimmte Nährstoffe, wie die Vitamine D, E, K und A, sind Öle, die auch in der Natur vorkommen. Auf sie wird oftmals als öllösliche oder fettlösliche Nährstoffe Bezug genommen. Fettlösliche Nährstoffe können vom Körper nicht direkt aufgenommen werden. Zuerst müssen sie so aufbereitet werden, dass sich mit Wasser im Verdauungssystem emulgieren können. Normalerweise führt das Verdauungssystem die Emulgierung mit Enzymen aus der Bauchspeicheldrüse und Gallensalzen aus der Leber durch. Manchmal funktioniert das Verdauungssystem aber nicht so richtig und es kommt zu einem Mangel an Enzymen und/oder Gallensalzen, die zur Emulgierung dieser Nährstoffe notwendig sind. Diese Erkrankung heißt Malabsorption.

Malabsorption bedeutet eine verringerte Aufnahme der Vitamine D, E, K und A. Dabei kann oft ein Mangel dieser Nährstoffe auftreten. Dies kann letztendlich negativen Einflüsse auf die Gesundheit zur Folge haben. DEKAs Produkte verfügen über ein Abgabesystem, das einem Mangel an Gallensalzen und Pankreasenzymen entgegenwirkt. Dieses klinisch erprobte System hilft dabei, die fettlöslichen Nährstoffe im Darm zu emulgieren, so dass sie trotz eines Mangels an Gallensalzen und/oder Pankreasenzymen aufgenommen werden können.

Quellenangaben zur DEKAs Abgabesystem

  1. Papas K, Kalbfleisch J, Mohon R. Bioavailability of a novel, water-soluble vitamin E formulation in malabsorbing patients. Dig Dis Sci. 2007 Feb;52(2):347-52.
  2. Papas KA, Sontag MK, Pardee C, Sokol RJ, et al. A pilot study on the safety and efficacy of a novel antioxidant rich formulation in patients with cystic fibrosis. J Cyst Fibros. 2007 Jun 12.
  3. Sagel, SD, Sontag MK, Anthony MM, Emmett P, Papas KA. Effect of an antioxidant-rich multivitamin supplement in cystic fibrosis. J Cyst Fibros. 2011;10:31-36.
  4. Perin J, Prokopowicz G, Furtado M, et al. A Randomized Trial of a Novel Chewable Multivitamin and Mineral Supplement Following Roux en-Y Gastric Bypass. Obesity Surgery 2018